Vollmond in Widder 13.10.19

Vollmond im Widder / Waage. Feuer und Energie treffen auf Zentrierung und Ausgleichung.

Vielleicht fühlst du es ja auch schon, oder wunderst dich warum es in deiner Beziehung zu dir oder anderen momentan so holprig und emotional zugeht. Dieser Widder / Waage Vollmond bringt uns stark herausfordernde Emotionen und könnte hier und da eine persönliche oder eine Beziehungskrise hervorrufen. Er birgt aber auch die Chancen auf tiefgreifende Transformation, Wachstum und Glück. Denn obwohl uns scheinbar unsere Emotionen so auf Trab halten, fühlen wir gleichzeitig wahrscheinlich auch den Drang endlich positive Veränderungen in Gang zu setzen, die uns in die Klarheit bringen, uns reformieren und transformieren. Es ist, als ob wir erstmal erkennen müssen, dass wir uns nur im Wasser befinden und unter den Strom unserer Emotionen tauchen können um nach dem verlorenen roten Faden zu suchen. Das Feuer deiner Emotionen trifft auf den Drang nach Zentrierung und Ausgleichung. Dies ist eine Herausforderung.

 

Emotionen fahren Achterbahn – eine Chance in die Klarheit zu kommen

Wenn die Emotionen Achterbahn fahren, ist es nicht immer leicht den Überblick zu behalten, in die Ruhe und in das Vertrauen zu kommen. Du willst vielleicht ausbrechen und alle Antworten sofort haben, doch genau darin liegt deine momentane Chance auf persönliches Wachstum.

Die energetische Qualität dieses Vollmondes ist hochexplosiv und triggernd. Sie kann deine innere emotionale Welt so anheizen, dass du im Außen nur einen Scherbenhaufen hinterlässt. Du hast die Wahl. Diese Kraft kann dir aber auch dabei helfen die Intensität und das Tempo rauszunehmen. Damit würdest du dich auf das Wesentliche besinnen können ohne deinen Emotionen die Zügel zu überlassen.

Der vergangene Mond/Monat liegt nun hinter dir, du kannst darauf zurücksehen und versuchen dir einen Überblick zu schaffen. Entscheide dich bewusst für Optimismus und einen offenen Geist. Dies wird es dir leichter machen, Bewusstheit über deine intensiven Emotionen zu erlangen. Um diese du dann wiederum mit Menschen die dir nahe stehen zu teilen. Du erhältst dadurch mehr Raum und weniger Kamikaze Handeln, wie ich das gerne nenne. 🙂 Das sich bekannterweise leider im nachhinein schwer wieder kitten lässt. Außerdem kannst du schlechte Angewohnheiten und Verhaltensweisen aus deinem Unterbewusstsein, durch die positive Zuwendung und Transformation deiner Emotionen, löschen.  

Durch deine Offenheit und Ehrlichkeit dir Selbst und dir nahe-stehenden Menschen gegenüber, ergeben sich gegenseitiges Vertrauen und Verständnis, dass zu sehr erfolgreichen persönlichen, wie auch geschäftlichen Beziehungen führen kann. Auf der materiellen Ebene könnte sich dein Bemühen in stärkerer Kraft bei der Vermögungsbildung oder im beruflichen Weiterkommen äußern. Auf jeden Fall aber, wirkt sich dieser Mond positiv auf dein spirituelles und persönliches Wachstum aus. Die beiden unterschiedlich strömenden Energien halfen dir diesen Monat, in deinem ganz persönlichen Lebenszyklus die Dinge zu lösen, die nicht mehr förderlich für dich waren. Dies wird dir extra Kraft geben um in den noch verbleibenden zwei Monaten des Jahres, aufzuräumen, zu sortieren und abzuschließen.

In diesem Sinne „dive deep und finden deinen roten Faden.“

 

( Ich schreibe hier intuitiv über die Themen die mich zu den jeweiligen Monden beschäftigen, nehme energetische Einflüsse auf und verarbeite sie weiter. Ich freue mich, wenn ich dich mit meinen Insights inspirieren kann. Lass mir gerne ein Feedback in den Kommentaren da. ❤ Mandy)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.