Ich bin Mandy Kosha

Ich bin hier um dir zu helfen dich an die

Schönheit, Unschuldigkeit und

Kraft deiner Liebe zu erinnern.

 

Ich bin hier um der Liebe, der Wahrheit und der Freiheit zu dienen. 

Ich schreibe und arbeite in vielen Bereichen des Lebens. Mich als jemand spezifisches zu definieren fällt mir schwer, da ich die Unbeständigkeit dieses wunderschönen Lebens nur all zu gut wahrnehmen darf. In den Bezeichnungen Yogini, Tantrika und Halterin für Raum in denen Menschen sich erfahren und ausdrücken dürfen wie sie sind, kann ich mich finden, wohl wissend das auch diese nicht meine wahre Essenz sind.  

Was mich wirklich glücklich macht und mich jedes mal zum staunen bringt, ist wenn Menschen eine erweiterte Ansicht davon zu erfahren wie menschliche Existenz wirklich aussehen kann. Oder wie sie aussehen könnte! Jeden meiner Kursteilnehmer, Freunde oder Schüler lade ich ein Überzeugungen in Frage zu stellen, die tief in der Gesellschaft verwurzelt sind, uns jedoch daran hindern, alles Leben zu erleben und frei zu sein. Dies sind Überzeugungen über die Natur unserer Sexualität, Emotionen, Beziehungen und des Lebens im Allgemeinen. Dies ist, was die meisten von uns glauben, dass Leben und Sexualität sein SOLLTEN. Ich biete Dir eine Alternative zu herkömmlichen Denkweisen und Gewohnheiten.

Ich öffne und halte einen Raum des Vertrauens und der Leichtigkeit in dem du dich für deine Prozesse öffnen kannst

In meinen Coachings, Workshops und Kreisen biete ich  dir Werkzeuge für Expansion, Freiheit und Authentizität. Ich sehe dich nicht als verbesserungs-, oder reparaturbedürftig. Du darfst sein wie du bist und dich in einem geschützten Raum erfahren. Ich sehe dich kraftvoll und hell.  Ich bin hier, um dir einen heiligen und sicheren Raum zu bieten, in dem du alle Masken ablegen und dieser Welt deine wahre Schönheit offenbaren kannst.

Meine Spiritualität und Arbeit ist auf yogisch-tantrischer, buddhistischer und ethnomedizinischer Basis beruhend.  Im Laufe der letzten Jahre sind wundervolle Projekte mit anderen entstanden. So habe mit meiner Schwester 2019 die Essence of Tantra School ins Leben gerufen und HRIMA, für Frauen, die bereit sind, in ihre erwachte Rolle in diesem Leben einzutreten, ist 2017 mit Hristina G. Sharkova entstanden. In meine Begleitungen, Kurse und Workshops fließen langjährigen Erfahrungen in Kursleitung, ganzheitlicher Massagebehandlung und heilsamer Berührung, Energiearbeit und schamanischer Arbeit, Ritualarbeit, heilsamer Sexualität und Meditation, ein. Es ist es mir wichtig andere dabei zu unterstützen in ihre ganz eigene Kraft und Unabhängigkeit zu kommen. 

 

*Tantrika (jemand der das Leben, jeden Aspekt davon als heilig ansieht)

*Yogalehrerin (Rishikesh Yog Peeth)

*Kreisleiterin

*Entspannungspädagogin

*Pädagogische Fachkraft

*Schreibende

*Herzens-Samen-Säende

*Freiheitsliebende Reisende

Du kannst das Leben haben, das du dir wünschst, deine entfesselte Lebenskraft ist das Tor zu deinem höchsten Potenzial, du kannst geliebt und geehrt werden, als wer du bist, du kannst mit Freude und Ekstase erfüllt werden und dein Strahlen ist genau die Medizin, die die Welt jetzt gerade braucht. Und ich würde dir gerne zeigen, WIE...

Beginne jetzt! Melde dich für den Newsletter an und lade dir KOSTENLOS mein eBook »The Essence of Tantra « runter.