Heilung

Heilung kommt in Schüben, es ist in Ordnung den Moment zu genießen! Du musst nicht vollständig geheilt sein um erfüllende Beziehungen zu haben. Du musst dafür keine Steine stapeln und dich verstecken, denn Perfektion existiert nicht und erst in deinen Beziehungen erhältst du die Werkezeuge um zu lernen. Du kannst deine Vergangenheit heilen und trotzdem offen für die Gegenwart sein.

Wenn Du Heilung zu deiner Priorität machst, beginnst du da Leben vollständig und bewusst zu genießen. Es ist wichtig tief nach innen zu gehen und die Arbeit zu tun. Hör auf es zu vermeiden. Vergiss jedoch nicht auf deiner Reise zu tanzen, zu lachen, Momente der Freude zu finden, zu spielen und zu träumen. Mit einer Intention und Absicht darauf sind positive Veränderungen möglich.

In dem Moment in dem du jemanden um Liebe bittest, ist es keine Liebe und höchstwahrscheinlich in Kindheitstraumen und ungesunden Bindungsstilen verwurzelt die du in deinen prägenden Lebensjahren entwickelt hast. Anstatt jemanden zu bitte zu bleiben, gehe nach innen, denn das was du in einem anderen suchst ist wirklich nur in dir zu finden.

Wenn jemand nicht sicher ist, dann geh. Du verdienst Gewissheit, du verdienst jemanden der dich ohne das du ihn überzeugen musst wählt. Hör auf deinen Wert herunterzuspielen und in der Hoffnung darauf vom anderen gesehen zu werden zu schrumpfen.

Anziehungskraft ist nett und so, aber Anziehungskraft wird dich nicht in schwierigen Zeiten festhalten können.

Wir alle bewegen uns in unterschiedlichen Geschwindigkeiten, und jeder einzelne Schritt nach vorne, egal wie klein ist gleichbedeutend mit Wachstum. vergiss nicht wie weit du gekommen bist. Diese Welt braucht dich!

Lass dir niemals von jemandem einreden das du nicht schnell genug bist. Die richtigen Leute wissen das Heilung nicht linear ist

Ein Ende ist eine Einladung zum Erkunden und Wachsen. Wenn sich die Dinge schwer anfühlen, denk daran tief zu atmen!

Dein Herz ist ein Muskel, benutze es täglich!

Es ist viel lohnender sich der Angst vor Zurückweisung zu stellen als mit „Was-wäre-wenn Szenarios“ zu leben.

Die wichtigste Beziehung die du jemals haben wirst ist die zu dir selbst! mach sie zu einem schönen Ort.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.