Ich bin Mandy Kosha

Ich bin hier um dir zu helfen dich an die

Schönheit, Unschuldigkeit und

Kraft deiner Liebe zu erinnern.

 

Ich bin hier um der Liebe, der Wahrheit und der Freiheit zu dienen. 

Ich schreibe und arbeite in vielen Bereichen des Lebens. Mich als jemand zu definieren fällt mir schwer, da ich die Unbeständigkeit dieses wunderschönen Lebens nur all zu gut wahrnehmen darf. In den Bezeichnungen Yogini, Tantrika und Halterin für Raum in denen Menschen sich erfahren und ausdrücken dürfen wie sie sind, kann ich mich finden, doch wissend das auch dies nicht meine wahre Essenz ist.  

 
 

Was mich wirklich glücklich macht und mich jedes mal zum staunen bringt, ist wenn Menschen eine erweiterte Ansicht davon zu erfahren wie menschliche Existenz wirklich aussehen kann. Oder wie sie aussehen könnte! Jeden meiner Kursteilnehmer, Freunde oder Schüler lade ich ein Überzeugungen in Frage zu stellen, die tief in der Gesellschaft verwurzelt sind, uns jedoch daran hindern, alles Leben zu erleben und frei zu sein. Dies sind Überzeugungen über die Natur unserer Sexualität, Emotionen, Beziehungen und des Lebens im Allgemeinen. Dies ist, was die meisten von uns glauben, dass Leben und Sexualität sein SOLLTEN. Ich biete Dir eine Alternative zu herkömmlichen Denkweisen und Gewohnheiten.

Ich öffne und halte einen Raum des Vertrauens und der Leichtigkeit in dem du dich für deine Prozesse öffnen kannst

In meinen Coachings, Workshops und Kreisen biete ich  dir Werkzeuge für Expansion, Freiheit und Authentizität. Ich sehe dich nicht als verbesserungs-, oder reparaturbedürftig. Du darfst sein wie du bist und dich in einem geschützten Raum erfahren. Ich sehe dich kraftvoll und hell.  Ich bin hier, um dir einen heiligen und sicheren Raum zu bieten, in dem du alle Masken ablegen und dieser Welt deine wahre Schönheit offenbaren kannst.

Enjoy your life!

 

Meine Spiritualität und Arbeit ist auf yogisch-tantrischer, buddhistischer und ethnomedizinischer Basis beruhend. Ich bin um die halbe Welt gereist, habe in Indien gelebt und viele hundert Menschen dazu inspiriert und angeleitet, sich an die Liebe zu erinnern, die sie in sich haben. Ich habe mit meiner Schwester die Essence of Tantra School ins Leben gerufen. HRIMA, für Frauen, die bereit sind, in ihre erwachte Rolle in diesem Leben einzutreten, ist 2017 mit Hristina G. Sharkova entstanden. Ich habe das Red Tent Retreat – ein jährliches Retreat in Goa, bei dem Frauen in ihre eigene Heiligkeit eintauchen und das Ihre erotische Essenz entfesselt, entwickelt. In meine Begleitungen, Kurse und Workshops fließen langjährigen Erfahrungen in Kursleitung, ganzheitlicher Massagebehandlung und heilsamer Berührung, Energiearbeit und schamanischer Arbeit, Ritualarbeit, heilsamer Sexualität und Meditation, ein. Es ist es mir wichtig andere dabei zu unterstützen in ihre ganz eigene Kraft und Unabhängigkeit zu kommen. 

*Tantrika (jemand der das Leben, jeden Aspekt davon als heilig ansieht)
*Yogalehrerin (Rishikesh Yog Peeth)
*Kreisleiterin
*Entspannungspädagogin
*Pädagogische Fachkraft
*Schreibende
*Herzens-Samen-Säende

*Freiheitsliebende Reisende

 

Neugierig, wie ich von einem Mädchen zu einer befreiten Frau wurde? Weiter lesen…

Wenn du mich jetzt ansiehst, denkst du vielleicht, dass ich in meinem Leben immer sehr selbstbewusst und frei gewesen bin. Aber das ist sehr weit von der Wahrheit entfernt.

Zurückspulen vor 20 Jahren – Nach einem schweren persönlichen Verlust zog  ich in eine Großstadt um, fand dort eine Arbeit die mich nur mittel befriedigte (was ich hasste), ich war mit Männern zusammen die (meistens) emotional nicht verfügbar waren und ich war eigentlich meistens mit mir selbst unzufrieden, verglich mich ständig mit anderen „idealeren Frauen“ und versuchte, meine Unsicherheiten mit Schminke, verrückten Klamotten und Piercings zu verbergen. Der alte Verlust und die Unsicherheiten nagten an meiner Seele und ich entwickelte Rückenprobleme. Ich hatte Schwierigkeiten mich zu entspannen und mich auf Menschen einlassen zu können. Und tief im Inneren wusste ich, dass etwas im Kern des Ganzen nicht stimmte.

Und dann kam ein schöner Tag … ich flog das erste Mal nach Indien. Das brachte mich in einen höchst „verwirrten“ Zustand, es öffnete mir die Augen. Ich begann zu ahnen wie ich leben wollte (sah mich aber immer mit dem Leben in Deutschland konfrontiert) und das stürzte mich mehrere Male im Laufe der nächsten Jahre in weitere Krisen. Ich musste weitere Tiefpunkte erreichen, meine ganze „Sicherheit“ aufgeben… damit ich tatsächlich aufwachen und erkennen konnte, dass ich im Kern etwas ändern musste. Und in diesem Moment änderte sich alles. Irgendwann 2002 habe ich mit Yoga angefangen, konnte durch meine Zeit in Indien meine tantrische Praxis beginnen und was ich da erfuhr inspirierte mich und gab mir ein Gefühl des Heimkommens. Ich lebte 4 Jahre lang in Indien, Goa, Rishikesh und Mumbai und übte zeitweilig jeden Tag 4-5 Stunden aller Arten Meditation, Hatha Yoga und Tantra. Ich habe eine Menge Körperarbeit und energetische Heilung durchgeführt (obwohl ich nie gedacht habe, dass ich welche brauche), mich so für meinen Körper, seine Weisheit und sein Vergnügen geöffnet, wie ich es nie für möglich gehalten hätte, und ich bin überzeugt, dass das Entdecken meiner Lebenskraft (im Sinne von der sexuellen Kraft die in uns allen steckt) die Erfahrung war, die ich brauchte, um voll und ganz zu leben und das Leben meiner Träume zu manifestieren.

Schneller Vorlauf 20 Jahre: Ich fühle mich strahlend lebendig und vom Leben begeistert. Die Lebenskraft die mich durchströmt definiere ich als ursprüngliche sexuelle Kraft. Mit jedem Schritt manifestiere ich mit Leichtigkeit das Leben, das ich mir wünsche, weil ich in voller Integrität mit dem lebe, von dem ich weiß, dass es wahr ist.

Im Jahr 2012 habe ich mein Leben der dienenden Wahrheit geweiht, und seitdem wurde mein Weg freigelegt, ich habe keine Zweifel oder Bedenken, wofür ich hier bin. Und deshalb weiß ich eines ganz genau:

Du kannst das Leben haben, das du dir wünschst, deine entfesselte Lebenskraft ist das Tor zu deinem höchsten Potenzial, du kannst geliebt und geehrt werden, als wer du bist, du kannst mit Freude und Ekstase erfüllt werden und dein Strahlen ist genau die Medizin, die die Welt jetzt gerade braucht. Und ich würde dir gerne zeigen, WIE...

Beginne jetzt, melde dich für den Newsletter an und entdecke, wie du das Potenzial der großartigen Kraft nutzen kannst die deine sexuelle Energie wirklich ist. Hole dir jetzt KOSTENLOS mein eBook »the Essence of Tantra Guide« und einige meiner bestgehüteten Geheimnisse.