• Durch die Angst und durch die Starre – Corona als Chance

    … Lebende Systeme passen sich an, indem sie sich selbst transformieren, und so geschieht Lernen. Joanna Macy from World as Lover, World as Self Die aktuelle Lage in der wir uns befinden wird gerade viel diskutiert und auseinander genommen. Man hört nichts anderes mehr außer Corona hier und Virus…

  • Selbstliebe lernen durch Enttäuschung

    „Vergib denen, die nicht wussten, wie man dich liebt. Sie haben dir beigebracht, wie man sich selbst liebt. “ ~ Ryan Elliot Was wäre, wenn Ablehnung, Verlassenwerden, Missbrauch, Vernachlässigung oder Gleichgültigkeit nicht bedeuten, dass Du die Liebe nicht verdient hast? Was wäre, wenn wir diese Erfahrungen neu formulieren…

  • Die verschiedenen Definitionen von Tantra

    Tantra kann als eine Reihe von Hypothesen, spirituellen Praktiken und rituellen Handlungen betrachtet werden, die durch persönliche Anstrengung und Experimente (Sadhana) die universellen Energien des Makrokosmos in den Praktiker (Sadhak) lenken sollen. Der Grund für solche Bemühungen ist nichts weniger als die völlige Befreiung von Unwissenheit und Leiden…

  • Was ist Tantra? – Shiva und Shakti

    Shiva und Shakti In meiner Beitragsreihe “ Was ist Tantra?“ beschäftige ich mich heute mit dem Prinzip von Shiva und Shakti. Die Grundannahme des Kashmiri-Shaivismus besagt, dass die Realität letztendlich eins ist, obwohl sie als zwei erscheint. In der gleichen Weise, wie eine einzelne Münze zwei Seiten hat,…

  • Heile deine Beziehungen

    Wusstest du, dass du die Kraft hast, all deine engsten Beziehungen zu verbessern, indem du einfach deine eigene innere Arbeit tust?Wie eine Lehrerin mal zu mir  sagte: „Wir können nicht bewirken, dass eine andere Person ihre Schritte in einen alten Tanz ändert, aber wenn wir unsere eigenen Schritte…

  • Menstruation – das Geheimnis deiner weiblichen Essenz

    Unser monatliches Bluten ist ein Symbol der Erneuerung, ein göttlicher Segen. Wie haben wir uns also gegen unser eigenes Lebensblut gewandt, es beschämt und als Fluch bezeichnet? In der modernen Gesellschaft wurden wir unserer ursprünglichen Unschuld und Erkenntnis beraubt, bedingt durch einen unausgesprochenen Krieg gegen das weibliche Prinzip…

  • Sehnsucht – tantrisch gesehen

    Die Sehnsucht als Geschenk… Sehnsucht – tantrisch gesehen. Sehnsucht als Geschenk. Was bedeutet das? Lust und Liebe sind Themen die unsere tiefsten Sehnsüchte berühren. Sehnsucht empfinden manche Menschen als eine Qual. Sie empfinden sie als so schmerzhaft das sie sich lieber mit allen möglichen Dingen ablenken oder die…